2004 - 2006

Rheinauhafen, Kontor 19

Köln

Im Rheinauhafen ist auf dem Baufeld 19 ein Büro- und Verwaltungsgebäude geplant und errichtet worden. In Absprache mit der Bauherrenschaft, den Architekten und dem Fassadenplaner ist ein innovatives Fassaden-Lüftungs-Konzept mit Be- und Entlüftungsklappen in Geschossdeckenhöhe angeordnet. Zu- und Abluftklappen alternieren, so dass die Geschossdeckenhöhe durchgängig genutzt werden kann und die Klappen wechselseitig als Zu- oder Abluftklappen fungieren.

Leistungen:Thermische Bauphysik, Schallschutz, Raumakustik
Branche:Bürogebäude
 
  • Rheinauhafen, Kontor 19